Schliessen

Casafair Logo

«Die Absturz­si­che­rung ent­spricht nicht der Norm – wer ist haft­bar und was ist zu tun?» 

Zu Hause füh­len wir uns sicher – zu recht. Aber auch im trau­ten Heim lau­ern einige Gefah­ren. Ins­be­son­dere wenn sich seit dem Bau die Sicher­heits­stan­dards geän­dert haben. Gelän­der, Brüs­tun­gen und Hand­läufe schüt­zen uns vor Stür­zen aus der Höhe und ret­ten Leben. Die Nor­men vari­ie­ren je nach Benut­zungs­art der Gebäude, ob öffent­lich oder pri­vat. Doch was sind die Anfor­de­run­gen an diese Schutz­ele­mente?
Die Bera­tungs­stelle für Unfall­ver­hü­tung bie­tet einen Überblick.

Aus «casanostra» 166

Der Autor

Hannes Heuberger

Han­nes J. Heu­ber­ger
Bera­ter Casafair Mit­tel­land
Bau­Be­ra­tun­gen hjh, Wahlendorf

Werbung