Schliessen

Casafair Logo

Schäd­li­che Bau­stoffe und Ein­flüsse

Bauen, Reno­vie­ren & Sanie­ren, Gesund­heit

Bauen, Bau­stoffe, Ener­gie, Gift­stoffe

Mi, 01.01.2014

Die meis­ten Leute kau­fen oder bauen in der Regel nur ein­mal im Leben ein Haus – ein gros­ses Vor­ha­ben, das sorg­fäl­ti­ges Abwä­gen und genü­gend Abklä­run­gen bedingt. Aber das allein genügt nicht.

Ebenso wie öko­no­mi­sche und öko­lo­gi­sche Über­le­gun­gen soll­ten mög­lichst früh auch gesund­heit­li­che Aspekte – die Bau­bio­lo­gie – in Betracht gezo­gen wer­den. Mit der bau­bio­lo­gi­schen Bera­tung ver­su­chen wir, den künf­ti­gen Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­nern des Hau­ses zu hel­fen, dass sie mög­lichst gerin­gen schäd­li­chen Ein­flüs­sen aus­ge­setzt sind. Dazu kön­nen ver­schie­dene Abklä­run­gen getrof­fen wer­den.

Die Autorin

Ursula Rudin-Von­win
bau­bio­lo­gi­sche Bera­te­rin des Hausvereins Mit­tel­land-Roman­die

Werbung