Schliessen

Casafair Logo

Solarstrom für Mieterschaft?

, ,

, , ,

  Do, 05.09.2019

«Wir möchten auf unserer bestehenden Mietliegenschaft eine Photovoltaik-Anlage realisieren. Was ändert sich für die Mietenden?»

Der Solarstrom vom Dach ist günstiger als der Strom aus dem Netz. Mit dem Bau einer PV-Anlage werden Sie als BetreiberIn automatisch zum/zur StromproduzentIn. Sie dürfen den MieterInnen den Solarstrom verkaufen. Dazu muss ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) gegründet werden. Die Änderungen werden üblicherweise in einem Zusatz zum Mietvertrag und einem Rahmenvertrag vom Elektrizitätswerk formalisiert. Die Investition wird über die Laufzeit von 25 Jahren abgeschrieben und durch den Solarstromtarif amortisiert.

Was ändert sich für die Mieterschaft?

  • Mietende werden mit der Teilnahme am ZEV zum Solarstrombezug verpflichtet. Die Zugehörigkeit zum ZEV kann jedoch auch verweigert werden. Der Strom vom Dach darf nicht mehr als Strom aus dem Netz kosten. Die Revision der Energieverordnung (EnV) sieht zudem eine aufgeteilte Einsparung vor: Neu darf die Hälfte der Preisdifferenz zwischen dem mittleren Stromprodukt und dem eigenen Solarstrom verrechnet werden.
  • Die Stromrechnung kommt nicht mehr vom Elektrizitätswerk, sondern von der ZEV-Verwaltung. Dabei kommen zwei Varianten in Frage: a) Die Liegenschaftsverwaltung verrechnet den Strom via Nebenkosten oder b) ein externer Dienstleister fordert direkt ein. Die Aufwände für die Verwaltung sind im Strompreis integriert. Bei den meisten Lösungen ist die Abrechnung viel transparenter als bisher und oft wird eine Visualisierung der Stromflüsse via App angeboten.
  • Gemeinsam kann nur noch ein Produkt aus dem Netz bezogen werden, da gegenüber dem Verteilnetzbetreiber nur noch ein Anschluss vorhanden ist. Grundsätzlich muss die Mitbestimmung bei allfälligen Änderungen des externen Stromprodukts gewährleistet sein.

Fazit: Die MieterInnen zahlen weniger für qualitativ höheren Strom. Das ist eine Win-Win-Situation für beide Seiten und zudem freut es die Umwelt!

Der Autor

Amadeus Wittwer
Amadeus Wittwer
Geschäftsleiter Energie Genossenschaft Schweiz

Werbung