Schliessen

Casafair Logo

Recht­li­che Grund­la­gen im Stock­werk­ei­gen­tum

Stock­werk­ei­gen­tum

Hei­zung, Stock­werk­ei­gen­tum

Mi, 01.01.2014

Stock­werk­ei­gen­tum ist Mit­ei­gen­tum. Mit­ei­gen­tum wie­derum bedeu­tet, dass meh­rere Per­so­nen zu bestimm­ten Tei­len eines Wohn- oder Gewer­be­ge­bäu­des Eigen­tü­mer einer Sache sind.

Es gehört zur Spe­zia­li­tät bei Stock­werk­ei­gen­tum, dass man inner­halb des Mit­ei­gen­tums einem Eigen­tü­mer ein Son­der­recht zuweist, vor allem seine Woh­nung, aber auch zum Bei­spiel den Bas­tel­raum. Mit die­sem Son­der­recht kann der Eigen­tü­mer mehr oder weni­ger machen, was er will. Das heisst, er kann die Woh­nung inner­lich ver­än­dern, ver­kau­fen oder mit Hypo­the­ken belas­ten.

Werbung