Schliessen

Casafair Logo

Denk­mal­pflege in der Schweiz

,

Fr, 07.04.2017

«Beim Umbau hat man es auch mal mit dem Hei­mat­schutz oder der Denk­mal­pflege und deren Bedin­gun­gen oder Auf­la­gen zu tun. Was gibt es dabei zu beachten?»

Orts­ty­pi­sche Land­stri­che, his­to­ri­sche Dorf­kerne und tra­di­tio­nelle Behau­sun­gen sind ein Teil unse­rer Geschichte und ein Zeug­nis unse­rer Her­kunft. Sie gehö­ren zum kul­tu­rel­len Erbe unse­rer Gesell­schaft. Die Aner­ken­nung des Wer­tes der Bau­denk­mä­ler und Land­schafts­denk­mä­ler und deren Schutz und Pflege soll gewähr­leis­tet wer­den – das ist die Auf­gabe des Hei­mat­schut­zes und der Denk­mal­pflege. Dabei müs­sen die unter­schied lichen Inter­es­sen der Nut­zer, der Lie­gen­schafts­be­sit­zer und der Öffent­lich­keit sorg­sam aus­ta­riert werden.

Der Autor

Arwed Junginger

Arwed Jun­gin­ger
Bera­ter Hausverein Schweiz
AAB Archi­tek­ten, Bern

Aus «casanostra» 140

Werbung