Schliessen

Casafair Logo

Ärger mit Dunst­ab­zugs­hau­ben ver­mei­den

Woh­nen im Alter

Umbauen

Do, 13.02.2020

«Wir wol­len unsere Miet­woh­nung reno­vie­ren und ste­hen vor der Frage, wel­ches Modell für den Dunst­ab­zug in der Küche in Frage kommt. Was raten Sie uns?»

In Neu­bau­ten wer­den mehr­heit­lich Dunst­ab­zugs­hau­ben mit Umluft ein­ge­baut. Die Bau­herr­schaft ist nicht immer dar­über infor­miert, dass es zwei unter­schied­li­che Sys­teme gibt:

  • Abluft: hier wird Dunst ange­saugt, über den Fett­fil­ter gerei­nigt und nach draus­sen gebla­sen;
  • Umluft: Dunst wird ange­saugt, über einen Fett- und Geruchs­fil­ter (Aktiv­koh­le­fil­ter) gerei­nigt und wie­der in den Raum zurück­ge­führt.

Je nach bau­li­cher Aus­gangs­lage bie­ten sich ver­schie­dene pla­ne­ri­sche und gestal­te­ri­sche Mög­lich­kei­ten für die Lüf­tung in der Küche an.

Die Autorin

tanja-moser-1-bild-ruben-sprich

Tanja Moser
Bera­te­rin Casafair Mit­tel­land, eidg. dipl. Immo­bi­li­en­ver­mark­te­rin,
www.casafair.ch/immobilien

Aus «casanostra» 154

casanostra 154 - Februar 2020

Werbung