Schliessen

Casafair Logo

Gesetz & Recht

Fin­den Sie sich im Dschun­gel der Gesetze zurecht – Casafair hilft Ihnen dabei.

Rat­ge­ber & KnowHow

«Lie­ber Stör­che auf dem Dach als Öl im Keller»

«Lie­ber Stör­che auf dem Dach als Öl im Keller»

Die aktu­elle Debatte des Par­la­ments zum neuen CO2-Gesetz hat das Thema «Ölhei­zung erset­zen» natio­nal zum Poli­ti­kum gemacht. Einer, der auch ohne strenge Gesetze han­delt, ist Daniel Gas­s­mann, Prä­si­dent der Casafair-Sek­tion Mit­tel­land. Seit einem Jahr ist er glück­li­cher Besit­zer einer Erd­wär­me­hei­zung. zum Ratgeber

Die Weg­werf­ge­sell­schaft

Die Weg­werf­ge­sell­schaft

Von wegen «aus den Augen, aus dem Sinn»: Herr und Frau Durch­schnitts-Schwei­zer pro­du­zie­ren Unmen­gen an Müll. Etwa 6 Mil­lio­nen Ton­nen Keh­richt fal­len Jahr für Jahr allein in Schwei­zer Haus­hal­tun­gen an. Das sind fast 11,5 Ton­nen pro Minute. Zeit, umzu­den­ken. zum Ratgeber

Ist die Gemein­schafts­wasch­kü­che ein Auslaufmodell?

Ist die Gemein­schafts­wasch­kü­che ein Auslaufmodell?

Einst war sie der abso­lute Nor­mal­fall: die Gemein­schafts­wasch­kü­che, wel­che in einem Mehr­par­tei­en­haus von allen genutzt wurde. In der 24-Stun­den-Gesell­schaft passt sie jedoch mit­un­ter nicht mehr so recht zu den stei­gen­den Kom­fort­an­sprü­chen und ver­schwin­det mehr und mehr. Dabei hat die gemein­schaft­lich genutzte Wasch­kü­che viele Vor­teile. zum Ratgeber

Wenn die Rebe wuchert

Wenn die Rebe wuchert

«An unse­rer Haus­fas­sade wächst eine Rebe, die nun lang­sam beginnt, auch auf das Nach­bar­haus hin­über­zu­wach­sen. Unklar ist nun, wer zustän­dig ist, die Rebe – falls uner­wünscht – zu ent­fer­nen oder in Schach zu hal­ten.» zum Ratgeber

Trink­was­ser­hy­giene in Gebäu­den wäh­rend der Covid-19-Pandemie

Trink­was­ser­hy­giene in Gebäu­den wäh­rend der Covid-19-Pandemie

Durch die Mass­nah­men zur Eindämmung der Coronavirus-Infektionen muss­ten im März 2020 schweiz­weit Schu­len, Sport­an­la­gen, Schwimmbäder, Hotels, Restau­rants und andere Gebäude geschlos­sen oder in der Nut­zung stark eingeschränkt wer­den – und damit ging auch eine Unter­bre­chung der wich­ti­gen und gewünsch­ten Frisch­was­ser-Zufuhr ein­her. zum Ratgeber

Lie­gen­schafts­be­wirt­schaf­tung & Covid-19 – häu­fige Fra­gen und unsere Antworten

Lie­gen­schafts­be­wirt­schaf­tung & Covid-19 – häu­fige Fra­gen und unsere Antworten

Hier fin­den Sie die Emp­feh­lun­gen von Casafair Schweiz auf die wich­tigs­ten Rechts­fra­gen rund um die Covid-19-Pan­de­mie und deren Aus­wir­kung auf die Lie­gen­schafts­be­wirt­schaf­tung. zum Ratgeber

Mie­ten über­prü­fen – und wenn nötig: senken

Mie­ten über­prü­fen – und wenn nötig: senken

Das Bun­des­amt für Woh­nungs­we­sen hat Anfang März den hypo­the­ka­ri­schen Referenz­zins­satz auf 1.25 % gesenkt. Casafair Schweiz ruft alle Ver­mie­te­rin­nen und Ver­mie­ter auf, jetzt die Mie­ten zu über­prü­fen. Klar ist aber auch: Nicht in jedem Fall mün­det dies in einer Miet­zins­sen­kung. Casafair-Miet­rechts­ex­per­tin Bar­bara Müh­lestein erklärt das Mecano. zum Ratgeber

Weni­ger Ele­krosmog für einen gesun­den Lebensraum

Weni­ger Ele­krosmog für einen gesun­den Lebensraum

Elek­tro­smog ist all­ge­gen­wär­tig in der moderne­nen Gesell­schaft: Durch Mobil­funk­strah­lung, Schnur­los-Tele­fone, WLAN, Hoch­span­nungs­lei­tun­gen, ele ktri­sche Geräte und sogar durch die Haus­in­stal­la­tion wer­den immer mehr Men­schen belas­tet. Ins­be­son­dere Funk­strah­lung stellt eine bedeu­tende Gefah­ren­quelle dar, weil man als ein­zelne Per­son keine Chance hat, gegen sie vor­zu­ge­hen oder sich ihr zu ent­zie­hen. zum Ratgeber

Bewil­li­gungs­pflich­tige Baumhütte?

Bewil­li­gungs­pflich­tige Baumhütte?

«Unsere Kin­der wün­schen sich eine Baum­hütte. Nun wur­den wir dar­auf auf­merk­sam gemacht, dass man eine sol­che nicht ein­fach errich­ten dürfe. Stimmt das?» zum Ratgeber

Eigen­miet­wert: Das poli­ti­sche Feil­schen ist eröffnet

Eigen­miet­wert: Das poli­ti­sche Feil­schen ist eröffnet

Bun­des­bern beschäf­tigt sich der­zeit ein­mal mehr inten­siv mit dem Thema Eigen­miet­wert. Dies durch­aus nicht zum ers­ten Mal, ist doch ins­be­son­dere der bür­ger­lich gesteu­er­ten Eigen­tü­mer­lobby die Fis­kal­a­b­gabe seit Lan­gem ein Dorn im Auge. Jetzt liegt der Ball beim zustän­di­gen Finanz­de­par­te­ment, wel­ches im Auf­trag der stän­de­rät­li­chen Wirt­schafts­kom­mis­sion eine Anhö­rung lan­ciert. zum Ratgeber

Die sie­ben Leben des Eigenmietwerts

Die sie­ben Leben des Eigenmietwerts

Mit einer unglaub­li­chen Hart­nä­ckig­keit taucht das Thema Eigen­miet­wert immer wie­der auf der poli­ti­schen Agenda auf. Wenige The­men, die der­art oft tot­ge­sagt wur­den, die abge­feu­er­ten Breit­sei­ten aber doch immer wie­der über­leb­ten. Zen­tral­vor­stands-Mit­glied Michael Wohl­ge­muth ver­or­tet im Thema ein vom HEV äus­serst geschätz­tes Instru­ment, wel­ches die Exis­tenz­be­rech­ti­gung des Ver­ban­des auf lange Sicht zemen­tie­ren soll. zum Ratgeber

Gra­ben­kampf am Grundstückrand

Gra­ben­kampf am Grundstückrand

Um die Hecke an der Grund­stück­grenze lässt sich vor­treff­lich strei­ten. Wächst das eins­tige Bäum­chen zum statt­li­chen Baum, ver­mag dies den Nach­bar zu stö­ren. Ist die Hage­bu­che zu nah an der Grenze gepflanzt, steht Ärger ins Haus. Die Spiel­re­geln am March­stein sind nicht ganz ohne. zum Ratgeber

Krank vor lau­ter Gift

Krank vor lau­ter Gift

Ein Zim­mer­mann hatte den Dach­stuhl eines Ein­fa­mi­li­en­hau­ses mit toxi­ko­lo­gisch bedenk­li­chen Mit­teln ‹imprä­gniert›, wor­auf die ganze Fami­lie erkrankte. Ein Gericht hat die Klage der Bau­herr­schaft gegen den Zim­mer­mann abge­wie­sen. Begrün­dung: Die Holz­be­hand­lung sei «zu wenig gif­tig». zum Ratgeber

Kon­flikte bei­le­gen – bevor sie eskalieren

Kon­flikte bei­le­gen – bevor sie eskalieren

Im Rah­men sei­ner «Wachs­tums­stra­te­gie 2025» hat der Hausverein Schweiz sein Bera­tungs­an­ge­bot um eine wei­tere Facette ergänzt. Neu kön­nen sich Mit­glie­der an ein erfah­re­nes Media­ti­ons­team wen­den, wenn der Haus­segen schief hängt. Media­tor Michel Wyss erklärt, was das neue Ange­bot bringt. zum Ratgeber

Neue Haus­ord­nung: brau­che ich neue Mietverträge?

Neue Haus­ord­nung: brau­che ich neue Mietverträge?

«Für unsere Miet­lie­gen­schaft hat­ten wir bis­her keine Haus­ord­nung. Dies möch­ten wir gerne ändern, haben jedoch Beden­ken, ob das juris­tisch in Ord­nung ist. Kön­nen wir ein­fach eine Haus­ord­nung in Kraft set­zen oder müs­sen alle Miet­ver­träge neu erstellt wer­den?» zum Ratgeber

Ver­an­stal­tun­gen

No Results Found

The page you reques­ted could not be found. Try refi­ning your search, or use the navi­ga­tion above to locate the post.

Bildquelle

  • Sta­tue of lady jus­tice – rear view with copy space.: Lightspruch/iStock
  • Facade With Light Blue Shut­ters And Green Vine Leaves: Schad1953/iStock
  • Tree­house: Welsing/iStock
  • Per­fect for Peeping: heprint/iStock
  • Skull dan­ger sign in yel­low triangle: arcady_31/iStock
  • brea­king: eskaylim/iStock
  • Busi­ness people Mee­ting nego­tia­ting a con­tract bet­ween two colleagues: SARINYAPINNGAM/iStock
  • 11 04 IWB Heiz­kraft­werk Bahn­hof 04 IWB: iwb

Werbung