Schliessen

Casafair Logo

Ratgeber und Wissen

Mitglieder erhalten Zugriff auf praktische Ratgeberbeiträge: Von A wie Asbest, über N wie Nachbarschaftskonflikt bis Z wie Zentralheizung. Casafair hat Antworten auf alle Fragen, die Eigentümer*innen interessieren und beschäftigen.

Als eingeloggtes Casafair-Mitglied haben Sie kostenlos Zugriff auf die vollständigen Ratgebertexte.

«Manchmal mangelt es an Bewusstsein»

Wer bei der Bewirtschaftung von Liegenschaften auf Nachhaltigkeit setzt, punktet bei der Mieterschaft und schont die Umwelt. Der Aufwand lohne sich auch wirtschaftlich, betont Immobilienexperte Markus Schuler. INTERVIEW: MONIKA BACHMANN zum Ratgeber

Ist eine Mindestmietdauer erlaubt?

Die Kosten für einen Mieterwechsel sind hoch und mit Umtrieben verbunden. Darf ich eine Mindestmietdauer vereinbaren? zum Ratgeber

Gehört der Baumschnitt zu den Nebenkosten?

Gehört der Baumschnitt zu den Nebenkosten?

«Im Hinterhof des Mehrfamilienhauses steht eine Platane, die für gut 2000 Franken zurückgeschnitten wird, damit der Abstand zu den Fassaden gewahrt bleibt. Ich möchte diese Kosten auf die ... zum Ratgeber

Vermieten an Armutsbetroffene

Vermieten an Armutsbetroffene

Fair vermieten heisst auch, günstigen Wohnraum an jene zu vermieten, die ihn besonders nötig haben. Doch Vermieter*innen brauchen vor allem die Sicherheit, dass Miete und Nebenkosten pünktlich ... zum Ratgeber

Solidarpartner beim Mieten

Solidarpartner beim Mieten

Ist das Geld knapp, bieten Solidarpartner Sicherheit für Vermietende und Mieterschaft. casanostra spricht mit Nadine Felix, Geschäftsleiterin von Domicil. zum Ratgeber

Eine nachhaltige Bewirtschaftung zahlt sich aus

Mensch und Umwelt profitieren von einer nachhaltigen Imobilienbewirtschaftung. Ein Leitfaden für ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung.Die Bewirtschaftung von Immobilien hat in den ... zum Ratgeber

Referenzzins steigt – Miete auch?

Referenzzins steigt – Miete auch?

«Muss ich in jedem Fall mit der Miete hinaufgehen, wenn der Referenzzins steigt?» zum Ratgeber

Fragen und Antworten zum steigenden Referenzzinssatz

Fragen und Antworten zum steigenden Referenzzinssatz

Der gestiegene Referenzzinssatz stellt sowohl Vermieter- als auch Mieterschaft vor eine Reihe von Fragen. Hier die wichtigsten Antworten. zum Ratgeber

Schlüssel verloren – wer zahlt?

Schlüssel verloren – wer zahlt?

«Bei der Wohnungsrückgabe fehlen die Schlüssel zur Wohnungstür. Wer muss für den Ersatz von Schlüsseln oder Zylinder aufkommen?»Der Mieter muss die Mietsache in dem Zustand zurückgeben, der sich ... zum Ratgeber

Unbemerkte Schäden beim Auszug

Unbemerkte Schäden beim Auszug

«Was kann ich tun, wenn die Mieterschaft einen Schaden an der Wohnung hinterlässt, ich diesen bei der Wohnungsabnahme aber nicht bemerke?» Bei der Wohnungsabnahme wird im Abnahmeprotokoll ... zum Ratgeber

Wie kommuniziere ich die Mietzinserhöhung?

Wie kommuniziere ich die Mietzinserhöhung?

Eine Mietzinserhöhung lässt sich nicht mit einem gewöhnlichen Brief kommunizieren, sondern sie muss mit einem amtlich genehmigten Formular mitgeteilt werden. Auf einem solchen müssen bestimmte Angaben enthalten sein, damit die Mietzinserhöhung rechtsgültig ist: zum Ratgeber

Erstmals steigt der Referenzzins für Hypotheken

Erstmals steigt der Referenzzins für Hypotheken

Dass der Referenzzinssatz für Hypotheken ansteigt, ist klar, die Frage ist, wann dies sein wird. Und bedeutet dies einen Anstieg der Mieten? zum Ratgeber

Kleinsolaranlagen für den Balkon

Kleinsolaranlagen für den Balkon

«Im Zusammenhang mit der Energieknappheit sind vermehrt auch Fragen zu den Kleinsolaranlagen für den Balkon (Plug-and-Play-Solaranlage) aufgetaucht.»Hier ist es gut zu wissen:Die Mieterschaft ... zum Ratgeber

Detaillierte Nebenkostenabrechnung einführen

Detaillierte Nebenkostenabrechnung einführen

«Ich habe meine Eigentumswohnung in Zürich vermietet. Die Nebenkosten sind gemäss Vertrag pauschal darin enthalten. Wie gehe ich vor, wenn ich die Nebenkosten wegen gestiegenen und weiter ... zum Ratgeber

Mietzinsmodell «Kostendeckende Miete»

Mietzinsmodell «Kostendeckende Miete»

Mit der kostendeckenden Miete stellt Casafair ein Berechnungsmodell vor, das auf eine für beide Seiten faire Mietzinsgestaltung zielt und sich nicht am freien Markt orientiert. zum Ratgeber

Mietzinsberechnung: Rendite ermöglichen, bezahlbaren Wohnraum erhalten

Mietzinsberechnung: Rendite ermöglichen, bezahlbaren Wohnraum erhalten

Eine faire Mietzinsgestaltung deckt alle Kosten für ein Objekt, ermöglicht Rendite und orientiert sich nicht am freien Markt. zum Ratgeber

Steigende Nebenkosten

Steigende Nebenkosten

«Die Energiepreise steigen. Wie werden die Mehrkosten zwischen Mieterschaft undEigentümer*innen aufgeteilt?» Zurzeit steht Vermieter*innen vielerorts die Erstellung der Nebenkostenabrechnungen ... zum Ratgeber

Solarstrom vom Hausdach für die Mieterschaft

Solarstrom vom Hausdach für die Mieterschaft

Wir wollen in unserem Mehrfamilienhaus eine eigene Solaranlage betreiben und den Solarstrom vom Hausdach für die Mieterschaft anbieten. zum Ratgeber

Nebenkosten – pauschal abrechnen?

Nebenkosten – pauschal abrechnen?

«Die Nebenkosten bei der Wohnungsmiete können auf verschiedene Art erhoben werden. Welche Vor- und Nachteile bringt die Vereinbarung einer Pauschale?»Mit der Vereinbarung einer Pauschale wird ... zum Ratgeber

Mediatives Verhalten ist lernbar

Mediatives Verhalten ist lernbar

In Mehrparteienhäusern, bei Liegenschaftsverwaltungen oder STWE-Versammlungen sind Konflikte beim Thema Waschküche Dauerbrenner – was kann ich tun?Gehen wir mal davon aus, dass Sie in einem ... zum Ratgeber

Ausweisung von Parkplatzmieter*innen

Ausweisung von Parkplatzmieter*innen

Hilfe, mein Mieter benutzt auch nach Beendigung des Mietverhältnisses den Einstellplatz weiterhin. Darf ich seinen Wagen abschleppen lassen?Das Gesetz erlaubt im Rahmen des Be­sitzesschutzes die ... zum Ratgeber

Sanieren mit Blick fürs Ganze

Sanieren mit Blick fürs Ganze

Liegenschaftsbesitzer*innen können mit Energiesanierungen einen wichtigen Beitrag zur Klimawende leisten. Nicht selten stehen sie aber als Vermieter*innen vor der Frage, wie die Sanierung ... zum Ratgeber

Zur gerichtlichen Ausweisung von Mieterinnen und Mietern

Zur gerichtlichen Ausweisung von Mieterinnen und Mietern

Welche Aspekte muss ich als Vermieter*in bei der Ausweisung der Mieterschaft beachten? Leider kommt es vor, dass eine Mieterin oder ein Mieter nach erfolgter Kündigung weiterhin in der ... zum Ratgeber

Tipps für den Hausfrieden: anspruchsvolle Mieter*innen

Tipps für den Hausfrieden: anspruchsvolle Mieter*innen

Auch wenn die meisten Mietverhältnisse harmonisch sind, kann es dennoch nicht schaden, über den Umgang mit schwierigen Mieter*innen Bescheid zu wissen. In diesem Beitrag finden sich Stolperfallen und einige Tipps zur Prävention und Abhilfe. zum Ratgeber

So haben sie Ihre Immobilie mit fremder Hilfe im Griff

So haben sie Ihre Immobilie mit fremder Hilfe im Griff

Eine professionelle Immobilienverwaltung hält Ungemach von Ihnen fern. casanostra zeigt, worauf man bei der Wahl einer Immobilienverwaltung achten sollte und was es im Vertrag zu regeln gilt. zum Ratgeber

Homeoffice: Was hilft gegen Lärm?

Homeoffice: Was hilft gegen Lärm?

Auch im Homeoffice sollten wir konzentriert arbeiten - so die Erwartung. Doch da sind die Kinder, im Korridor wird Staub gesaugt und nebenan wird Saxophon geübt. Was tun? Hilft ein Teppich den Lärm zu dämpfen oder kann ich eine Schallschutzwand installieren? zum Ratgeber

Kleiner Unterhalt

Kleiner Unterhalt

«Auf Wunsch meiner Mieterin habe ich einen älteren Duschschlauch ersetzt. Zudem musste im Schlafzimmer eine defekte Store repariert werden. Die Kosten dafür betragen Fr. 250.–. Kann ich diese Kosten an meine Mieterin weiterverrechnen?» zum Ratgeber

Casafair-Wegleitung: Was tun Vermietende bei Anträgen für befristete Mietzinsanpassungen infolge Covid-19?

Casafair-Wegleitung: Was tun Vermietende bei Anträgen für befristete Mietzinsanpassungen infolge Covid-19?

Aufgrund der der Covid-19 Verordnung mussten zahlreiche öffentlich zugängliche Einrichtungen ihren Betrieb einstellen. Mieterinnen und Mieter solcher Geschäfte befürchten, ihre Mieten nicht mehr bezahlen zu können. zum Ratgeber

Geschirrspüler kaputt – wegen Nichtgebrauchs

Geschirrspüler kaputt – wegen Nichtgebrauchs

Geschirrspüler und andere Haushaltsgeräte können auch ungenutzt kaputt gehen. Casafair empfiehlt VermieterInnen, ihre Mietenden auf die nötige Pflege der Geräte aufmerksam zu machen. zum Ratgeber

Ausserterminlicher Auszug der Mieterschaft ohne zumutbaren Ersatzmieter

Ausserterminlicher Auszug der Mieterschaft ohne zumutbaren Ersatzmieter

«Meine Mieterin zieht kurzfristig um und kann keinen Ersatzmieter stellen. Muss ich mich als Vermieterin sofort auf die Suche nach einem neuen Mieter begeben und kann ich die dafür notwendigen Insertionskosten von der Mieterin zurückverlangen?» zum Ratgeber

Digitale Helfer für die Immobilienverwaltung

Digitale Helfer für die Immobilienverwaltung

Qualifizierte und bezahlbare Immobilienverwaltungen zu finden, ist Glückssache. Wer sich mit Hilfe einer Software selbst um seine Häuser oder Wohnungen kümmert, kann zudem viel Geld sparen. Casanostra hat drei Online-Programme unter die Lupe genommen. zum Ratgeber

Verteilung der Nebenkosten

Verteilung der Nebenkosten

«Seit vorigem Jahr vermieten wir mehrere Wohnungen in unserem Haus. Nun steht die Nebenkostenabrechnung an und wir fragen uns, wie wir die Nebenkosten korrekt verteilen?» zum Ratgeber

Liegenschaftsbewirtschaftung & Covid-19 – häufige Fragen und unsere Antworten

Liegenschaftsbewirtschaftung & Covid-19 – häufige Fragen und unsere Antworten

Hier finden Sie die Empfehlungen von Casafair Schweiz auf die wichtigsten Rechtsfragen rund um die Covid-19-Pandemie und deren Auswirkung auf die Liegenschaftsbewirtschaftung. zum Ratgeber

Mieten überprüfen – und wenn nötig: senken

Mieten überprüfen – und wenn nötig: senken

Das Bundesamt für Wohnungswesen hat Anfang März den hypothekarischen Referenzzinssatz auf 1.25 % gesenkt. Casafair Schweiz ruft alle Vermieterinnen und Vermieter auf, jetzt die Mieten zu überprüfen. Klar ist aber auch: Nicht in jedem Fall mündet dies in einer Mietzinssenkung. Casafair-Mietrechtsexpertin Barbara Mühlestein erklärt das Mecano. zum Ratgeber

Referenzzinssatz sinkt auf 1.25 % – Casafair empfiehlt Überprüfung der Mieten

Referenzzinssatz sinkt auf 1.25 % – Casafair empfiehlt Überprüfung der Mieten

Das Bundesamt für Wohnungswesen hat am 2. März 2020 den hypothekarischen Referenzzinssatz auf 1.25 % gesenkt. Casafair Schweiz ruft alle Vermieterinnen und Vermieter auf, jetzt die Mieten zu überprüfen und diese bei Bedarf anzupassen. Nicht in jedem Fall mündet dies in einer Mietzinssenkung. zum Ratgeber

Was heisst «fair vermieten»?

Was heisst «fair vermieten»?

Die Debatte um «faire» Vermietung lehrt drei Dinge: Erstens: Mietberechnungen müssen nachvollziehbar sein. Zweitens: Für ein gutes Verhältnis zwischen Mietenden und Eigentümerschaft braucht es eine offene Kommunikation. Drittens: Eine angemessene Rendite für die EigentümerInnen ist berechtigt. zum Ratgeber

Werbung