Schliessen

Casafair Logo

Aktu­ell

Casafair bezieht Stel­lung zu Fra­gen, wel­che das Wohn­ei­gen­tum, das Miet­we­sen und die Raum­pla­nungs­po­li­tik betref­fen. Fer­ner posi­tio­niert sich der Ver­band in der Energiepolitik.

CO2-Rech­nung geht für Hauseigentümer*innen auf

CO2-Rech­­nung geht für Hauseigentümer*innen auf

Das revi­dierte CO2-Gesetz bringt ins­be­son­dere für den Immo­bi­li­en­be­reich wesent­li­che Neue­run­gen. Wenig erstaun­lich also, dass gerade Hauseigentümer*innen die­ses Gesetz kri­tisch durch­leuch­ten. Hier zum Artikel

Urner Ener­gie­ge­setz

Urner Ener­gie­ge­setz

Casafair setzt sich in der Ver­nehm­las­sung zum Urner Ener­gie­ge­setz für fort­schritt­li­che Posi­tio­nen ein: unter ande­rem wird die Mobi­li­tät mit­be­rück­sich­tigt und Neu­bau­ten sol­len eige­nen Strom … zum Artikel

Parlamentarier*innen für das CO2-Gesetz

Parlamentarier*innen für das CO2-Gesetz

Casafair-Mit­glie­der und Nationalrät*innen aus sie­ben Kan­to­nen und vier Par­teien unter­stüt­zen das CO2-Gesetz mit einem State­ment. zum Artikel

3x JA zum Erhalt unse­rer Lebensgrundlagen

3x JA zum Erhalt unse­rer Lebensgrundlagen

Als Ver­band der umwelt­be­wuss­ten und nach­hal­tig ori­en­tier­ten Wohn­ei­gen­tü­me­rin­nen und Wohn­ei­gen­tü­mer emp­fiehlt Casafair für die Abstim­mung vom 13. Juni 3 x JA zu CO2-Gesetz, Trink­was­ser-und Pes­ti­zid-Initia­tive. zum Artikel

Mehr­wert­aus­gleich

Mehr­wert­aus­gleich

Casafair befürwortet, dass die durch Zonenänderungen und Inves­ti­tio­nen der öffentlichen Hand bei Grundeigentümerschaften ent­stan­de­nen Mehr­werte in einem fai­ren Masse abgeschöpft wer­den. Diese Abga­ben müssen von den Gemein­den und Kan­to­nen zweckmässig in die ent­spre­chen­den Berei­che reinves­tiert wer­den. zum Artikel

Hauseigentümer*innen befür­wor­ten CO2-Gesetz

Hauseigentümer*innen befür­wor­ten CO2-Gesetz

Casafair, der Ver­band für umwelt­be­wusste Hauseigentümer*innen, emp­fiehlt für die Abstim­mung zum CO2-Gesetz ein kla­res JA. Häu­ser sind für viele Jahr­zehnte gebaut. Des­halb sind gerade pri­vate … zum Artikel

Die Argu­mente für ein Ja zum CO2-Gesetz

Die Argu­mente für ein Ja zum CO2-Gesetz

Das neue CO2-Gesetz ist für die Schweiz das wich­tigste Kli­ma­schutz-Instru­ment über­haupt. Es ist ein not­wen­di­ger ers­ter Schritt auf dem Weg hin zu einer kli­ma­neu­tra­len Zukunft. Die wich­tigs­ten … zum Artikel

Luzer­ner Wohn­raum schüt­zen – Airbnb regulieren

Luzer­ner Wohn­raum schüt­zen – Airbnb regulieren

In der Stadt Luzern wächst der Wider­stand gegen Ferien- und Busi­ness-Apart­ments. Diese füh­ren unter ande­rem zu stei­gen­den Miet­prei­sen und Woh­nungs­knapp­heit. Zum Schutz und Erhalt von bestehen­dem … zum Artikel

Ein schäd­li­ches und unnö­ti­ges Bremsmanöver

Ein schäd­li­ches und unnö­ti­ges Bremsmanöver

Das von Foss­il­lobby und SVP ergrif­fene Refe­ren­dum gegen das CO2-Gesetz ver­lang­samt die drin­gen­den Schritte hin zum Ziel Netto-Null CO2. Die Aus­wir­kun­gen des Kli­ma­wan­dels sind mas­siv und dul­den … zum Artikel

Kan­ton Zürich bewer­tet Lie­gen­schaf­ten neu

Kan­ton Zürich bewer­tet Lie­gen­schaf­ten neu

Die Steu­er­werte von Lie­gen­schaf­ten im Kan­ton Zürich sind oft zu tief ange­setzt. Die For­de­rung nach einer grund­sätz­li­chen Neu­be­wer­tung wird laut. Casafair Zürich unter­stützt eine Kor­rek­tur der … zum Artikel

Mehr­wert­ab­gabe: erste Praxiserfahrungen

Mehr­wert­ab­gabe: erste Praxiserfahrungen

Am 1. Januar 2021 führte der Kan­ton Zürich als letz­ter Kan­ton die Mehr­wert­ab­gabe ein. Die Frist für die Umset­zung der Mehr­wert­ab­gabe ist bereits im April 2019 abge­lau­fen. Viele Kan­tone und Gemein­den muss­ten ihre Bestim­mun­gen revi­die­ren. zum Artikel

«Gegen diese Natur­ge­walt konn­ten wir nichts ausrichten»

«Gegen diese Natur­ge­walt konn­ten wir nichts ausrichten»

Mit der Kli­ma­krise neh­men Inten­si­tät und Häu­fig­keit von star­ken Nie­der­schlä­gen zu. Giu­lio Rigoni und seine Fami­lie haben im Ende August 2020 in erlebt, was das kon­kret bedeu­tet. Ihre Sied­lung in Cug­nasco wurde bei einem Unwet­ter über­flu­tet. zum Artikel

Casafair sagt «Ja zum neuen Zür­cher Energiegesetz»

Casafair sagt «Ja zum neuen Zür­cher Energiegesetz»

Im Kan­ton Zürich wird das neue kan­to­nale Ener­gie­ge­setz behan­delt. Casafair Zürich hat eine Ja-Kam­pa­gne dazu lan­ciert. Casafair Zürich lan­cierte im Dezem­ber 2020 unter­stützt durch eine breite … zum Artikel

Ein schäd­li­ches und unnö­ti­ges Bremsmanöver

Ein schäd­li­ches und unnö­ti­ges Bremsmanöver

Das von Foss­il­lobby und SVP ergrif­fene Refe­ren­dum gegen das CO2-Gesetz ver­lang­samt die drin­gen­den Schritte hin zum Ziel Netto-Null CO2. Die Aus­wir­kun­gen des Kli­ma­wan­dels sind mas­siv und dul­den … zum Artikel

Posi­ti­ons­pa­pier zum CO2-Gesetz

Posi­ti­ons­pa­pier zum CO2-Gesetz

Casafair begrüsst und unter­stützt das neue CO2-Gesetz als ers­ten grös­se­ren Schritt zur Ener­gie­wende und zum Ziel Netto-Null CO2. Der Gebäu­de­sek­tor ist in der Pflicht, damit die Schweiz die Pari­ser Kli­ma­ziele errei­chen kann. Für Casafair ist Kli­ma­schutz Pro­gramm. zum Artikel

Peti­tion «Stopp den Lärmposern»

Peti­tion «Stopp den Lärmposern»

Die Lärm­liga Schweiz hat die Peti­tion «Stopp den Lärm­po­sern auf unse­ren Stras­sen: Wir for­dern Lärm­blit­zer und harte Grenz­werte.» lan­ciert. Casafair unter­stützt die­ses Anlie­gen, sind doch die … zum Artikel

Bei Schön­wet­ter die Solar­an­lage testen

Bei Schön­wet­ter die Solar­an­lage testen

Funk­tio­niert ihre Solar­hei­zung? Machen Sie jetzt den Test gleich sel­ber. Mit weni­gen Anga­ben, die Sie am Bedien­feld ihrer Solar­an­lage selbst able­sen kön­nen, wis­sen Sie gleich, ob ihre Solar­an­lage zum Artikel

200 Mil­lio­nen weni­ger für preis­güns­ti­ges Wohnen

200 Mil­lio­nen weni­ger für preis­güns­ti­ges Wohnen

Dass der Natio­nal­rat mit­ten in der Krise die Bürg­schaf­ten für preis­güns­ti­ges Woh­nen senkt, ist unver­ständ­lich. Die För­de­rung von preis­güns­ti­gem Wohn­raum ist eine öffent­li­che Auf­gabe und ein … zum Artikel

Schot­ter­gär­ten schaf­fen Hitzeinseln

Schot­ter­gär­ten schaf­fen Hitzeinseln

Auf Vor­plät­zen von Pri­vat­häu­sern oder in Zwi­schen­räu­men und Abstands­flä­chen bei Gewer­be­bau­ten sieht man sie häu­fig: Stein­gär­ten, in denen Pflan­zen nicht oder nur spär­lich vor­kom­men. Statt­des­sen … zum Artikel

Fal­sche Anreize im Mietrecht

Fal­sche Anreize im Mietrecht

Am 15. Dezem­ber behan­delt der Stän­de­rat ein Paket Vor­stösse zum Thema Miet­recht. Dar­un­ter auch eine Initia­tive, wel­che die deut­li­che Erhö­hung der Net­to­ren­dite for­dert. Casafair lehnt dies ab und for­dert eine nach­hal­tige und faire Miet­zins­ge­stal­tung, wel­che zukünf­tige Sanie­rungs­mass­nah­men mit ein­schliesst. zum Artikel

Traum­häus­chen zum Aufknabbern

Traum­häus­chen zum Aufknabbern

Es ist die Zeit des gros­sen Weih­nachts­ba­ckens. Für alle, die nicht so gerne backen, aber doch gerne Selbst­ge­mach­tes naschen und für die, die schon immer mal ihr eige­nes Traum­haus gestal­ten … zum Artikel

Alte Halo­gen- gegen neue LED-Leuch­ten eintauschen

Alte Halo­­gen- gegen neue LED-Leuch­­ten eintauschen

Mit einem attrak­ti­ven Ange­bot will das För­der­pro­gramm «Alle­din» pri­vate Haus­halte zum Ersatz ihre alten Halo­gen-Steh­leuch­ten moti­vie­ren. Es zahlt 40 Pro­zent an die neue LED-Leuchte. Ein guter … zum Artikel

Beque­mer und siche­rer leben dank Smart Home

Beque­mer und siche­rer leben dank Smart Home

Smart Home könne dazu bei­tra­gen, den All­tag im Alter ein­fa­cher zu bewäl­ti­gen. Es gibt unzäh­lige Geräte und Anwen­dun­gen, die sich im Rah­men von Smart Home ein­rich­ten und ver­net­zen las­sen. Am häu­figs­ten wer­den smarte Beleuch­tungs­sys­teme, Musik­an­la­gen, Fern­se­her, Sprach­as­sis­ten­ten und Hei­zun­gen ein­ge­setzt. Auch Roll­lä­den, Video­über­wa­chung, Staub­sauger, Alarm­an­la­gen und Tür­schlös­ser sind oft Bestand­teil eines Smart-Home­Sys­tems. zum Artikel

Pho­to­vol­ta­ik­an­lage selbst bauen

Pho­to­vol­ta­ik­an­lage selbst bauen

Die erste Selbst­bau­ge­nos­sen­schaft für Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen wurde 2015 vom jun­gen Inge­nieur Syril Eber­hart aus Spiez gegrün­det. Er rea­li­sierte im Eigen­bau eine Solar­an­lage auf dem Dach sei­nes Eltern­hau­ses. Wes­halb sol­len das eigent­lich nicht auch andere tun kön­nen? zum Artikel

Bildquelle

  • Man With Hand Making Stop To Pollution: ivansmuk-iStock
  • Rows Of Color­ful Chairs: siraanamwong/iStock
  • SPR4402: Ruben Sprich
  • Kor­ne­lia Haessig: zvg/mad
  • Abstim­mung: Andreas Käsermann
  • Tanja Moser: Andreas Käsermann

Werbung